FANDOM


Der Idiot Detection Service (kurz: IDS) umfasst eine umfangreiche Datenbank an Accounts auf Twitch.tv und Mixer.com welche in der Vergangenheit in #StreamManager Kanälen (ggf. auch anderen Kanälen) die Integrität des Chats durch massives Mobbing bzw. Beleidigungen auf persönlicher Ebene (gegen einzelne Chatter oder dem Broadcaster selbst) gestört haben. Er ist außerdem der erste und derzeit einzige Service welcher zum Schutz aller #StreamManager Kanäle nicht optional gehalten wird.

Wie funktioniert das?

Im Moment sind wir sehr auf eure Mithilfe angewiesen Leute an uns zu melden. Dies könnt Ihr übrigens hier tun. Bitte stellt sicher, dass Ihr genügend "Proofs" habt damit wir schon vorab abschätzen können in welche Richtung der Fall gehen wird. Alle Fälle die es auf den IDS schaffen, werden außerdem an Twitch.tv und/oder Mixer.com weitergeleitet. Denn auch wenn unser Schutz umfassend ist und diese Nutzer schnell sperrt, ist das kein Ersatz zu den Maßnahmen welche Twitch.tv oder Mixer.com unternehmen könnte. Wir können im Übrigen auch nicht dafür garantieren, dass Twitch.tv oder Mixer.com darauf reagiert.

Die genaue Funktionsweise zur Erkennung und sperrung von solchen Menschen, geben wir hier natürlich zum Schutze des Systems und euren Chats nicht bekannt.

Welche Kriterien muss man erfüllen damit man auf "der Liste" landet?

Die folgenden Kriterien sind ein Grund weswegen ein Nutzer dauerhaft (ohne Dispute) auf "der Liste" landen könnte:

  • Mobbing (egal welcher Art)
  • Exzessives Trollen (Nicht falsch verstehen: Ein wenig aufziehen tut keinem weh. Hier geht es speziell um solche "Trolle" die nicht wissen wann man aufhören sollte oder es einfach nicht wollen, dies immer wieder tun und den Chatverlauf massiv stören)
  • Content (Nachrichten, Anmerkungen, Kommentare etc.) von Accounts welche rechtsradikale oder andere scheiße, welche gegen die guten Sitten oder geltende Gesetze verstößt, enthält.

Muss ich irgendetwas tun?

Der Service ist auch ohne Chatbot funktionsfähig und ist daher direkt nach der ersten Aktivierung aktiv. Sollte sich ein Chatter daneben benommen haben und wirklich in die oben genannten Kriterien erfüllen, bitten wir darum kurz einen Screenshot (oder das VoD + Zeitangabe) über das Formular an uns zu schicken. Wir prüfen jeden Fall einzeln und sollte der Verdacht positiv ausfallen ist der Chatter zukünftig in allen #StreamManager Kanälen gesperrt.